WM Tippspiel 2018

WM Tippspiel 2018

Und wieder einmal starten wir auch bei dieser WM unser Tippspiel über die Plattform kicktipp.de. Wer teilnehmen will einfach anmelden, das Tippspiel startet mit dem Anpfiff der ersten Partie, also Do, 14. Juni um 17:00 Uhr. Bitte die Bonus-Tipps nicht vergessen!

Der Wetteinsatz lautet wie zu jeder WM/EM €10.- Zu bezahlen sehr zeitnah an mich, damit die Auszahlung auch gleich nach dem Finale erfolgen kann. Ausgeschüttet werden natürlich wie immer 100% des Einsatzes. Für die Tippabgabe am Handy empfehle ich die App (Google Play Store, Apple).

Weiterlesen Weiterlesen

ASKÖ Treffling – TSV Ottensheim 2:3

ASKÖ Treffling – TSV Ottensheim 2:3

Mo, 14.5.2018, 19:30 Uhr
Exit 19 Stadion, Treffling
so ca. 13 Zuschauer

Spielbericht:

Nach dem Debakel in Ottensheim waren alle Spieler auf Wiedergutmachung, andere sagen Revanche dazu, aus. Das Spiel gestaltete sich recht ausgeglichen, Ottensheim griff v.a. über deren linke Seite immer wieder unkonventionell und in Überzahl an, brachten es aber zu keinen nennenswerten Torabschlüssen.

Ab der 20. Minute brach aber wieder die Sonne durch die Wolkendecke, bereits gegen Altenberg die Woche davor führte das zu Problemen in der Abwehr und im Spielaufbau. Und genau das wurde dann auch zum Verhängnis, 1:0 aus einem Freistoß, weite Flanke in den 16er, die Trefflinger geblendet von der Sonne können den zugegebenermaßen guten Kopfball nicht verteidigen. Im Gegenzug läuft Schini alleine auf das Tor, kann aber den sehr guten Tormann von Ottensheim nicht bezwingen, das wäre das wichtige 1:1 gewesen. 4 Minuten später kann Mike einen weiten Ball nicht unter Kontrolle bringen, Ottensheim schiebt zum 2:0 ein. Eine Torchance, 2 Treffer – gute Bilanz.

Weiterlesen Weiterlesen

ASKÖ Treffling – DSG Union Altenberg 4:3

ASKÖ Treffling – DSG Union Altenberg 4:3

Treffling – Altenberg Mai 2018

Mo, 7.5.2018, 19:30 Uhr
Exit 19 Stadion, Treffling
so ca. 13 Zuschauer

Spielbericht:

Bereits nach 4 Minuten sind wir gegen Altenberg mit 1:0 in Rückstand geraten: Ball in der Vorwärtsbewegung im defensiven Mittelfeld verloren, Altenberg spielt schnell nach vorne und da war es schon. In einer schiniesken Situation gelingt uns aber relativ rasch das 1:1 (erkämpft sich den Ball dreht sich und andere drei Mal ein und schließt dann unerwartet in die rechte untere Ecke ab!).

Die erste HZ ist geprägt von der sehr tiefstehenden Sonne, herausspielen über die rechte Seite war kaum möglich, weil man die Anspielstationen kaum sehen konnte. Trotzdem versuchte man das relativ ausgeglichene Spiel zu kontrollieren, nit kleineren Chancen auf beiden Seiten. Kurz vor der HZ bringt Schlosser nach einem Vorstoß den Ball in die Mitte, Roman fälscht zu Wolf ab, der überlegt stoppt, Ball auf den anderen Fuß legt und einschiebt – eben in Wolf-Manier.

Weiterlesen Weiterlesen